Born und Peter für FDP-Regierungsrat

Die FDP-Delegierten des Wahlkreises Hochdorf haben entschieden. Am Donnerstagabend entschieden sie sich in Hochdorf, mit einem Zweiertickets in den Wahlkampf um den frei werdenden Sitz im Luzerner Regierungsrat zu ziehen. Dabei wählten sie Rolf Born (Emmen) und Fabian Peter (Inwil) als ihre Kandidaten. 

Die kantonalen Delegierten entscheiden am 28. Juni in Sempach abschliessend über die FDP-Kandidaturen. Im Rennen ist auch Jim Wolanin (Neuenkirch).

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.