Seetal

Kinderumzug zwischen Sturm und Sonne

Der traditionelle Kunderumzug der Martinimutter hatte Wetterglück. Nach dem sich der Sturm über Hochdorf gelegt hatte, zog der farbige Zug angeführt von den Tambouren durch das Dorf.

Fasnächtler "Im Rausch der Tiefe"

Am Sonntagabend tauchten viele Fasnächtlerinnen und Fasnächtler in die "Bierbrommer"-Unterwasserwelt ein. Der 25. Ragu-Ball lockte viele Gäste auf das Schulhausareal.

Konfettiregen vom Winde verweht

Der Kinderumzug der "Philos" am Schmudo gehört zur Fasnacht wie der Urknall. Bei milden Frühlingstemperaturen defilierten viele Kinder mit ihren Eltern durch Hochdorf.

Er setzt alles auf die Karte Musik

Paul Etterlins neues Album «Von innen tätowiert» erscheint am 8. März. Dabei konzentriert er sich voll auf die Musik; nach 16 Jahren bei der PH Luzern hat er seine Stelle gekündigt.

Noch jung oder schon alt?

Die Hochdorfer Philos feiert dieses Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Heute zählt die Guuggenmusig 41 Mitglieder und wird geschätzt und respektiert.

Fasnacht total

Eine Woche vor der närrischen Zeit widmet der «Seetaler Bote» der Fasnacht sieben Extraseiten. Auf den Sonderseiten besucht der SB die Wagenbauergruppe Barzillus in Hämikon, welche sich dieses Jahr

Gut gelaunt auf Sendung

Das Tele 1-Publikum schätzt ihn für sein Lächeln und seine Lockerheit. Nachrichten-Moderator Fabian Kreienbühl kommt gut an. Doch der Inwiler arbeitet nicht nur für den Fernsehsender vom Maihof.

Mammut und Merkur entdecken

Auf einem Kulturlehrpfad soll die Seetaler Geschichte erwandert werden können. Den Anstoss zu "Kulturabenteuer Seetal" hat der Bau einer Wasserleitung in Ottenhusen gegeben.