Kleine, feine Kinderfasnacht

Früh aufstehen hiess es am Güdismontag für die kleinen Fasnächtler. Denn schon kurz nach 9 Uhr setzte sich der kleine Umzug vom Parkplatz "Metzgerhalle" Richtung Pfarrschüür in Bewegung.

Bei der Pfarrschüür angekommen, durften die Kinder mit Rasseln und Rätschen so richtig Lärm machen. Sie genossen dies sichtlich, wie auch den ganzen Morgen, den sie mit Spiel und Spass verbrachten. Bilder dazu gibt es in der Fotogalerie.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.