Ärmsten Schulbildung ermöglichen

Vor zehn Jahren gründete Laura Affolter den Verein Sin Soluka Schweiz, der die Mutterorganisation in Quito unterstützt. "Sin Soluka" will den Ärmsten der Armen den Zugang zur Schulbildung ermöglichen. Mehr im aktuellen "Seetaler Bote".

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.