«Tragt Sorge zur politischen Kultur»

Bald werden in Ballwil einige Schlüsselämter und Stellen neu besetzt. An der Gemeindeversammlung am Dienstagabend war der anstehende grosse Wechsel bereits spürbar.

132 Stimmbürgerinnen und Stimmbürger hatten sich vorgestern im Gemeindesaal zusammengefunden. Es war die letzte Gemeindeversammlung in der aktuellen Besetzung des Gemeinderats.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Seetaler» Abonnent!