Brand in Carport beschädigt Einfamilienhaus

Am Sonntagmittag stand im Gebiet Husmatt in einem Carport eines Einfamilienhauses ein Auto in Vollbrand. Verletzt wurde niemand. Das Haus und auch umliegende Gebäude wurden beschädigt. Die Brandursache ist noch offen.
 

Das Feuer wurde der Luzerner Polizei am Sonntagmittag gemeldet. Der Carport und das Einfamilienhaus wurden stark beschädigt. Die Schäden an den umliegenden Gebäuden entstanden durch die Hitzeabstrahlung des Feuers.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Hitzkirch plus, Hochdorf sowie die Regiowehr Aesch. Die Brandursache wird von den Branddetektiven der Luzerner Polizei abgeklärt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.