Bannerzunft reist nach Afrika

Am Freitag begann das "afrikanische Treiben" im Hitzkirchertal. Am Zunftball der Bannerzunft brachten afrikanische Rhythmen und Rambazamba die Fasnächtler in eine spirituelle Trance.

In der Affrica-Bar gab es stündlich eine Affenfütterung. Foto Brigitte Hübscher

Zum Auftakt kakaphonierten die heimischen MüHa-Ranchers mit explosiver Energie und gingen dem Einzug des Zunftpaares Christian und Monika Amhof voran. Ein fasnächtliches Familienfest mit kunterbunter Lebensfreude hat nun für die Amhofs am Zunftball begonnen. Schönheiten in prachtvoll bunten Gewändern und imposant hochgetürmten Kopfbedeckungen bewegten sich zu traditioneller Trommelmusik und spannungsgeladenen Rhythmen.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.