Vom Nahen Osten fasziniert

Benedikt Theiler ist in Hitzkirch aufgewachsen. Schon seit seiner Kindheit ist er vom Orient fasziniert. Dies führte ihn später an die Uni Bern, wo er Islamwissenschaften studierte.

Im vergangenen Sommer schloss der 30-jährige Hitzkircher sein Studium mit dem Master ab. Um sein Arabisch zu verbessern, möchte er im Frühjahr für ein halbes Jahr in den Nahen Osten oder nach Marokko reisen. Mehr über Benedikt Theilers Faszination für den Nahen Osten gibt es im "Seetaler Bote" vom 14. Januar zu lesen. 

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.