Beizensterben im Seetal

Im Dorfteil Hitzkirch gibt es keine Beiz mehr, die abends geöffnet hat. Zudem haben zurzeit zwei Betriebe geschlossen (der «Seetaler Bote» berichtete). Doch wie sieht die Situation im ganzen Lesergebiet aus?

Schon 2012 präsentierte diese Zeitung einen Überblick. Die Situation hat sich seither kaum verändert. Woran das liegt, steht in der aktuellen Ausgabe.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.