Zusätzliche Züge dank der S99

In Anwesenheit von Regierungsrat Robert Küng wurde heute Sonntag in Hochdorf die neue S99 eröffnet. Ab Luzern gibt es nun drei zusätzliche Verbindungen nach Hochdorf (16.23/17.23./18.23 Uhr). Die 7.07 und 8.07 Uhr-Züge ab Hochdorf werden neu als S99 geführt.

Rund 30 Personen waren an der Eröffnungsfeier anwesend. Gemeindepräsidentin Lea Bischof-Meier wies auf die lange Geschichte des Seetalers hin und Michel Berchtold von der SBB betonte, dass der Seetaler eine Erfolgsgeschichte ist. Die Feier am Hauptbahnhof Hochdorf wurde von der Feldmusik Hochdorf musikalisch untermalt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.