Acht Kandidierende schaffen es nicht

Im ersten Wahlgang haben es lediglich die Bisherigen Lea Bischof-Meier und Daniel Rüttimann geschafft, alle anderen Kandidierenden haben das absolute Mehr verfehlt. Nah dran waren Reto Anderhub, er verpasste die Wahl um 156 Stimmen und Stefan Kaeslin, ihm fehlten 232 Stimmen.

Lea Bischof-Meier und Daniel Rüttimman sind im 1. Wahlgang gewählt.

Absolutes Mehr: 1282

Bischof-Meier Lea, CVP, Bisher, 1843

Rüttimann Daniel, CVP, Bisher, 1851

 

Anderhub Reto, FDP, Neu1126

Bolliger Roman, Parteilos, Neu, 686

Bühlmann Gallus, GB/VAH, Neu, 832

Dober Ernst, FDP, Neu, 879

Kaeslin Stefan, CVP, Neu,1’050

Oberson Gaby, SP, Neu, 897

Schnydrig Moni, SVP, Neu, 627

Weingartner Roland, CVP, Neu, 884

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.