Neue Bücherkabine beim Bellevue Center

Am Dienstag hat der Frauenbund Hochdorf im Bellevue Center die Bücherkabine eröffnet. Aufgrund des Coronavirus' fand dieser Anlass im kleinen Rahmen statt. Die ausgemusterte Telefonkabine wurde zu einer kleinen Bibliothek umfunktioniert. 

Meinrad Schwegler hat in ehrenamtlicher Arbeit ein originelles Büchergestell angefertigt. Ebenfalls waren Vertreterinnen des Frauenbundes Hochdorfs anwesend, die für die Betreuung der Bücherkabine zuständig sind.

Die Bücherkabine bietet den kostenlosen Tausch von Büchern an und soll später auch zu einem Ort der Begegnung werden. Die Bücherkabine funktioniert auf eine unkomplizierte Art. Hier kann man Bücher kostenlos ausleihen oder mitnehmen. Solange Platz vorhanden ist, dürfen alle Personen Bücher bringen. Je reichhaltiger das Angebot, desto reger der Austausch. Die Verantwortlichen appellieren aber, dass die Bücherkabine keine Entsorgungsstelle werden soll.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.