Andreas Spiess sagt Adieu

Letzte Woche orientierte der Römerswiler Gemeinderat in der Mehrzweckhalle Pathos die rund 70 anwesenden Stimmberechtigten über den Jahresbericht und aktuelle Projekte. Zudem wurde der abtretende Gemeinderat Andreas Spiess für seine acht Jahre im Amt gewürdigt.

Erfreulich war die Erfolgsrechnung 2023, die mit einem Überschuss von 774 579 Franken abgeschlossen hat. In jedem Aufgabenbereich der Gemeinde wurden die Ausgaben unterschritten – damit beweist Römerswil finanzielle Disziplin, der Haushalt der Gemeinde wird solide geführt.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Seetaler» Abonnent!