Hitzkirch gewinnt auswärts - Eschenbach holt weiteren Punkt

Der FC Hitzkirch (3. Liga) gewinnt am Samstag auswärts gegen den Tabellenletzten aus Horw. Die Seetaler entscheiden das Spiel mit 1:2 für sich. Derweil muss der FC Eschenbach (2. Liga inter) weiter auf den ersten Sieg in dieser Saison warten. Gegen Taverne reicht es im Samstagsspiel immerhin für ein 1:1-Unentschieden.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.