Hochdorf entscheidet Derby klar für sich

Am Freitag spielten Hochdorf und Eschenbach sei langem wieder einmal ein Derby. Die letzten zwei 2018 konnte Eschenbach für sich entscheiden, das Spiel am Freitag gewann Hochdorf 3:0. Für Hochdorf trafen Livio Lombardo (19./21.) und Marcell Wicki (66.)

Rückblick: Am 27. April 2018 fand das letzte Derby statt. Damals spielten die beiden Teams noch in der 2. Liga inter, mittlerweile sind beide Mannschaften abgestiegen. Hochdorf verlor damals zu Hause mit 1:2. Auch die Partie in der Vorrunde entschied Eschenbach für sich. Das Spiel im September endete deutlicher: 4:0, so das Verdikt zugunsten der Oberseetaler.

Schaut man in der näheren Vergangenheit noch etwas länger zurück, ist die Derby-Bilanz ziemlich ausgegli- chen: Seit der Saison 13/14, als Hochdorf in die 2. Liga inter aufstieg, traten die Seetaler zehnmal gegeneinander an. Davon siegte Eschenbach viermal, Hochdorf dreimal. Dreimal ging kein Team als Sieger vom Platz.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.