Eschenbach bleibt an der Spitze

Der FC Eschenbach lässt in Sempach Punkte liegen. Der Spitzenkampf endete 1:1. Nach dem frühen Rückstand in der 15 Minute konnte Dominik Höltschi in der 53 Minute für die Eschenbacher ausgleichen. Die Seetaler bleiben also auch nach dem vierten Spiel der Saison ungeschlagen und setzen sich an der Tabellenspitze fest.

Archivbild

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.