SB-Gspröch Fabio Scherer

FC Hochdorf kantert Goldau nieder

Ein Sieg, ein Unentschieden, eine Niederlage und ein verschobenes Spiel das Fussball-Wochenende zeigte alle Facetten für die Seetaler Clubs.

Foto Archiv/SB (Symbolbild).
 

Mit Livio Lombardo als Sturmspitze gewinnt der FC Hochdorf am Samstag mit 8:1 gegen den SC Goldau in der 2. Liga. In der 3. Liga verliert der Hildisrieder SV auswärts gegen den FC Gunzwil mit 2:0. Der FC Südstern und der FC Hitzkirch trennen sich am kantonalen Wahlsonntag in der 3. Liga bei einem Endstand von 0:0.

Das Spiel zwischen dem FC Eschenbach und dem FC Mendrisio in der 2. Liga interregional wurde verschoben. (SB)

Detaillierte Spielberichte lesen Sie am Donnerstag im Seetaler Bote.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.