Handballteams verlieren ihre Spiele

Die SG Seetal (2. Liga) – Tabellenvorletzter –  verliert am Samstag gegen Borba mit 27:22. Da auch der Tabellenletzte Baar/Zug Superbulls sein Meisterschaftsspiel verliert, verhindern die Seetaler den direkten Abstieg. Auch die Hochdorfer Handballerinnen verlieren.

Foto Archiv SB

Bereits am Freitagabend spielten Hochdorfs Frauen. Sie verloren im Spitzenspiel gegen Aargau Ost deutlich mit 32:22. Die beiden Teams liegen nun punktgleich an der Spitze, die Aargauerinnen weisen allerdings ein Spiel weniger auf.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.