Freitag, 24. Oktober 2014

Ebikon: Lenkerin verletzt sich bei Selbstunfall

Am Freitag (24. Okt.) fuhr eine Lenkerin mit ihrem Wagen gegen ein parkiertes Auto auf der anderen Strassenseite. Der PW der Unfallverursacherin wurde angehoben und landete auf dem Dach. Die Frau wurde verletzt. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

Neue Seetaler Brattig ist erschienen

Am Montagabend präsentierte die Brattigkommission im "Mühleholz" in Retschwil die 37. Ausgabe der Seetaler Brattig. Die 20 Texte handeln unter anderem von Eliane Müller, Hochdorfer Wohntürmen, Eulen im Seetal oder von Seetaler Milch, die es bis nach China schafft.

Hochdorf: Ein Ort für Bücherwürmer und Leseratten

Am 28. Oktober eröffnet Martina Küng ihren "Buechlade" an der Baldeggstrasse. Die gelernte Buchhändlerin setzt in ihrem Geschäft auf die persönliche Beratung. Denn das mache einen kleinen Buchladen aus, sagt sie im "Seetaler Bote" vom 23. Oktober.

Hochdorf: Turnhallen Zentral sind wieder fit

2013 hiessen die Stimmberechtigten einen Kredit von 2,15 Mio. Franken für die Sanierung der Turnhallen Zentral gut. Nun sind die Arbeiten, die vor allem die Gebäudehülle betrafen, abgeschlossen. Am 25. Oktober ist Tag der offenen Tür. Mehr im "Seetaler Bote" vom 23. Oktober.

Hitzkirch: Rabenbühne will das Publikum verblüffen

Alle zwei Jahre zeigt die Rabenbühne Hitzkirch eine neue Produktion. Dieses Jahr will sie mit der Vaudeville-Komödie "Floh ém Ohr" das Publikum verblüffen, was ihr gelingen dürfte. Im "Seetaler Bote" vom 23. Oktober kommt Regisseur Benedikt Troxler zu Wort.

Hochdorf: Sportler ausgezeichnet

Die Gemeinde Hochdorfer ehrte seine erfolgreichsten Sportler. In diesem Jahr waren die Athleten besonders fleissig – insgesamt holten sie an regionalen, nationalen oder internationalen Anlässen 33 Medaillen. Alle Geehrten im "Seetaler Bote".

Hochdorf: Feuerwehr präsentierte neues Flaggschiff

Am Samstag, 18 . Oktober, präsentierte die Feuerwehr Hochdorf ihr neues Tanklöschfahrzeug und liess es sich nicht nehmen, dieses gleich im Einsatz zu zeigen. Das Video zeigt ein paar Impressionen der Vorführungen.

Emmen: Anhänger überschlägt sich - Holzladung auf Autobahn

Am frühen Mittwochmorgen ereignete sich auf der Autobahn A2 bei Emmen ein Selbstunfall. Ein überladener Transportanhänger überschlug sich und die Holzladung kippte auf die Strasse. Ein Autofahrer fuhr direkt in die Ladung. Verletzt wurde niemand.

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite