Montag, 28. Juli 2014

Kanton Luzern: Junge Frau ausgeraubt

Am frühen Sonntagmorgen wurde in Luzern eine 25-Jährige überfallen. Die junge Frau verliess um circa 00.45 Uhr den Bus am Kreuzstutz und lief die Sagenmattstrasse hoch. Dabei wurde sie von drei bis vier unbekannten Männern verfolgt, mit Faustschlägen attackiert und anschliessend ausgeraubt.

Schweiz/Seetal: Kirschessigfliege verursacht Schäden

Die Kirschessigfliege hat in diesem Jahr in der Schweiz erstmals teils erhebliche Schäden angerichtet. Eine etablierte Bekämpfungsstrategie gibt es noch nicht. Dennoch konnten die Obstbauern heuer überdurchschnittlich viele Kirschen ernten.

Römerswil: Rücktritt der Controlling-Kommission

Richard Joos (Präsident), Bruno Bieri und Michael Wüest als Mitglieder der Controlling-Kommission haben ihren sofortigen Rücktritt erklärt. Strategische Differenzen, unterschiedliche Auffassungen und sachlich andere Sichtweisen zwischen Kommission und Gemeinderat werden als Begründung angeführt.

Stadt Luzern: 43-Jähriger von Unbekannten verprügelt

Am Samstagmorgen (19. Juli) wurde ein Mann auf der Langensandbrücke von zwei Unbekannten angepöbelt und geschlagen. Er wurde dabei verletzt. Die beiden Täter flohen, als Passanten dazukamen. Die Polizei sucht Zeugen (Tel. 041 248 81 17).

Hochdorf: Migros-Filiale unter neuer Leitung

Martin Wigger ist ab 1. August neuer Filialleiter der Migros Seetal-Center. Der bisherige Filialleiter, René Nietlispach, wechselt als Filialleiter in die Metalli Zug. Der 45-jährige Martin Wigger leitete bisher die Filiale des Grossverteilers im Rigimärt Küssnacht.

Hochdorf: Gewürgt und geschlagen

Am Abend des 25. Mai wurde Ewald Voss beim Bahnhof von mehreren Männern zusammengeschlagen. Den Haupttäter will er erkannt haben und hat gegen ihn Anzeige erstattet. Der Beschuldigte bestreitet, etwas mit dem Angriff zu tun zu haben. Mehr dazu im "Seetaler Bote" vom 24. Juli.

Hildisrieden: Ein Seetaler Skateboarder hebt ab

Fabian Doerig skatet momentan auf einer Erfolgswelle. Sein kürzlich erschienenes Video namens "Combo Comander 2" wurde auf Youtube schon 94000 Mal aufgerufen. Auch Sponsoring-Verträge mit bekannten Sportmarken hat der 24-Jährige bereits abgeschlossen. Mehr dazu im aktuellen "Seetaler Bote".

Eschenbach: Früh übt sich, was ein Meister werden will

Über 140 Kinder nehmen diese Woche am Football Camp von MS Sports im Weiherhus teil. Neben dem täglichen Fussballtraining erwartet die 6- bis 15-jährigen Fussballer unter anderem noch eine Mini-WM, die sie selber organisieren und ein Treffen mit FCL-Stars. Mehr dazu im "Seetaler Bote" vom 24. Juli.

Seiten

Subscribe to Newsfeed der Startseite