Polizei rät: Auto immer abschliessen

In der Stadt Luzern suchen Diebe vermehrt nach unverschlossenen Autos um Bargeld und Wertsachen daraus zu entfernen. Die Luzerner Polizei warnt davor und bittet die Lenkerinnen und Lenker darum, die Autos immer abzuschliessen.

Foto Pixabay

In den vergangenen Wochen wurden allein in der Stadt Luzern über 50 Vorfälle der Polizei gemeldet. Die Täter suchen bewusst nach unverschlossenen Autos und entwenden dann Bargeld und Wertsachen.
 
Diebe checken durch die Autofenster, ob Wertsachen im Fahrzeug liegen. Deshalb sollten Wertgegenstände, Taschen oder Rucksäcke im Kofferraum transportiert werden, sodass sie nicht sichtbar sind. Auch sollte darauf verzichtet werden, Bargeld im Auto zu deponieren. Die Luzerner Polizei rät, immer alle Fenster zu schliessen und dabei das Schiebedach nicht zu vergessen. «Schliessen Sie beim Verlassen Ihres Autos – auch nur bei kurzer Abwesenheit – die Türen und auch den Kofferraum», schreibt die Polizei in einer Mitteilung.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.