SB-Gspröch Fabio Scherer

Zwei, die schwer Nein sagen können

Mit Greg Zeder und Simon Schurtenberger leiten neu zwei gebürtige Seetaler die Zwischennutzung NF49 auf dem Seetalplatz. Mehr als zwei Gründe für einen Augenschein.

 

Fast jeder ist hier schon entlang gefahren, den meisten wird dabei die eingezäunte Brache mit den aufgetürmten Containern aufgefallen sein.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Seetaler» Abonnent!