Unterstützung für Windenergie Lindenberg

Mitte Mai hat die Interessengemeinschaft "Aufwind" ihre Gründungsversammlung abgehalten. Zweck der Gründung ist die Unterstützung des geplanten Windrades auf der Müswanger Allmend. Die Initianten wollen für die vielen stillen Befürworter dieser Energiegewinnung eine Plattform sein.

 

 

 

(V.l.) Christian Mauderli, Josef Schuler, Wolfgang Wildisen. Foto: Claudia Mamone

Wie der Pressemitteilung zu entnehmen ist, will die  IG Aufwind der Bevölkerung von Hitzkirch auf verschiedenen Kanälen Informationen zur Windenergie im Allgemeinen und auch speziell zum Projekt auf dem Lindenberg zur Verfügung stellen. Der IG ist es wichtig die Chancen der Windenergienutzung aufzuzeigen, aber auch Bedenken dazu ernst zu nehmen.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.