Audacia verliert Auftaktspiel

Die Audacia Hochdorf startet schlecht in die neue 2. Liga-Saison. Im ersten Spiel am Mittwochabend gibt es eine 0:3-Niederlage gegen Ebikon (15:25, 16:25, 10:25).

Hochdorf verliert 4. Spiel in Folge

Am Freitag spielte der FC Hochdorf gegen das Team von Littau. Die Seetaler verloren das Heimspiel mit 1:2. Damit reisst die Verlustserie der Hochdorfer auch in diesem Spiel nicht ab.

Niederlagen für Seetaler Drittligisten

Der FC Hitzkirch (3. Liga) verliert am Sonntagnachmittag zuhause gegen Olympique Lucerne mit 1:2. Bereits am Freitagabend hat Hildisrieden das Heimspiel gegen Horw verloren, ebenfalls mit 1:2.

Kantersieg für den HC Seetal

Am Samstagabend siegt der HC Seetal in Seewen mit 9:1. Es ist der dritte Sieg in Folge im vierten Spiel in der 2. Liga. Die Seetaler platzieren sich damit auf dem zweiten Tabellenrang.

Hoher Sieg für ESV

Der ESV Eschenbach (2. Liga) gewinnt am Sonntagabend auch sein drittes Spiel in dieser Saison. Auswärts gegen Weggis siegen die Seetaler deutlich mit 1:9.

Hochdorf verliert gegen Favoriten

Der FC Hochdorf (2. Liga) verliert sein Spiel zu Hause gegen den Favoriten aus Emmenbrücke mit 1:4. Damit platzieren sich die Seetaler auf dem 6. Tabellenrang.

Insgesamt 2 Punkte für drei Teams

Der FC Hochdorf verlor gegen den SC Obergeissenstein sein Samstagsspiel mit 3:2. Der FC Eschenbach holte sich derweil Zuhause gegen den FC Perlen mit einem 0:0 zumindest einen Punkt.

Auswärtssieg für den ESV

Der ESV Eschenbach (2. Liga) gewinnt am Sonntagabend auswärts gegen Hünenberg mit 6:7. Die Seetaler stehen momentan auf dem 6. Platz in der Tabelle.

Seetaler weiter ohne Punkte

Der SG Handball Seetal (2. Liga) muss weiter auf den ersten Sieg in der 2. Liga warten. Gegen den Tabellenletzten Zurzibiet-Endingen verloren die Seetaler 31:21.